Inscape
Sprung Rhythm
Loading...
Art des Produkts:Pure Audio Blu-ray
2.0 LPCM Stereo 24bit / 192kHz
5.1 DTS-HD MA 24bit / 192kHz
7.1 DTS-HD MA 24bit / 96kHz

Dies bezieht sich nur auf die Pure Audio Blu-ray Audiokanäle.

21,90

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Unser Online-Shop ist bis zum 30. Dezember geschlossen.

Vorrätig

Beschreibung

Inscape gibt Konzerte, die darauf abzielen, das Publikum einzubeziehen und eine überzeugende Möglichkeit zu bieten, sowohl Standard- als auch Nicht-Standardwerke zu entdecken. Diese Veröffentlichung aller Weltpremieren wurde in vollständiger Surround-Umgebung konzipiert und aufgenommen und bietet dem Zuhörer eine völlig neue und einzigartige Erfahrung, die alle komplizierten Texturen des Albums hervorhebt. Es bietet eine wunderschöne Palette von Klangfarben und einen extremen Dynamikbereich, der sowohl den gewöhnlichen Hörer als auch den kritischsten Audiophilen begeistern wird.

Das 2004 vom künstlerischen Leiter Richard Scerbo gegründete Ensemble Inscape veranstaltet Konzerte, die das Publikum ansprechen und ihm die Möglichkeit bieten, sowohl Standard- als auch Nicht-Standardwerke zu entdecken. Mit seiner flexiblen Auswahl an Musikern bietet Inscape eine Vielzahl von Stilen. Von der Washington Post für ihren „Mut und ihre Musikalität“ gelobt, sind die energiegeladenen Konzerte von Inscape in der Region Washington DC gut etabliert und werden weiterhin von Publikum und Kritikern gleichermaßen gelobt. Inscape hat gern und oft mit aufstrebenden amerikanischen Komponisten zusammengearbeitet und hat sich der Aufgabe verschrieben, Konzerte mit der Musik unserer Zeit zu präsentieren. Seit seiner Gründung hat Inscape über zwanzig Werke in Auftrag gegeben, darunter auch die auf diesem Album.

Diese einzigartige Programmgestaltung hat Inscape zu einem der aufregendsten Ensembles in der Metropolregion Washington gemacht. Im Jahr 2012 dirigierte Scerbo Mitglieder von Inscape bei der Aufführung von Dominick Argentos Oper A Water Bird Talk für den Komponisten im Rahmen eines einmonatigen Festivals, das seine Musik an der University of Maryland feierte. Im Jahr 2013 leitete er Inscape bei mehreren Aufführungen in der National Gallery of Art, darunter ein Programm, das die Musik der Ballets Russes mit Igor Strawinskys Renard und Manual de Fallas El corregidor y la molinera in den Vordergrund stellte.

53479217028
2013
Sono Luminus
Klassik
N/A
+ CD-Audio
mShuttle: N/A