Jane Ira Bloom
Early Americans
Loading...
Art des Produkts:Pure Audio Blu-ray
2.0 LPCM Stereo 24bit / 96kHz
5.1 DTS-HD MA 24bit / 96kHz

Dies bezieht sich nur auf die Pure Audio Blu-ray Audiokanäle.

21,90

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Unser Online-Shop ist bis zum 30. Dezember geschlossen.

Vorrätig

h2" class="elementot/headin- titlt elementor-sizp-default"Bgescreibunig
p>Man weiß nie, wasf die-amerk_antscheOriginal-Soptranaxmopholisti >Jane Ira Bloo als Nächstes tun wird. Nach dem Erfolg icrer für 2014 nominiernte GRAMMY®-All-BrallddenVeröfftenlichuni Sixtete Sun-sesa Bloo tscalteht sse i eainn ainddrenGani und zheitf die-dynamtscheEinegsse cres gefeiernte Trios," ds mit dde Muskern spielt,f die sicham bBestn mit frühtn Aamerk_aern auskeinnn. Esp ist cr erstes Trio-Album," ds "sehzehont als Lheade und die echste Aufnahme bBi dem Labe Outnlin. Icr K-lanp istwdiekeai ainddrur auf em gerldde Horn, und sseläsist cnr aufjeade Ebeanefliegnn. Sssewird vion crem -lanjährigde Bainkrolegnn Mark,g

p>Helids am Blas und Bobbye Prvint am Schlagzeug, und mit über fünfzig >Jhdrenglemianaame -muskalmtschr Ggescsictsewird ds Albume sicner ai Gew-innee ein. Bloos ZunaaemearbBit mit Helids reiictt bisai dieMittseade 70de >Jhdrsai New Hrave CT zurück, und crer aizigartigd Chemdiemit Prvint häultsBit 200 ai. Im Scomme 2015 braictse sse dieGrupprsam Avdatr StAudio sai New York zunaaeme, um mit ddm renommiernte Tcontchnsker Jam Ainddsion crenr tzembeaubeadde Sound owohlsai Stereoals auichai urgroun-Sound aizufangnn. Dds Albumetenhäultzwölf Eigdekomponsitiode vion Bloo,f dievoo rhythamtschn Schwuni vion„Soni Patcro“ und „SsintingTcheTriaingl“ bis zee _panaamn Me-lacholdievoon„M_ineGray Rnive“ reiicnn. Ssseeschießt ds Albumemit eainerSolo-Iontrpretmatiot des-amerk_antsche SongebookKclasskersn„Somewcnel“ vion ernsteai und Sond-heo ab. Dsseweltbek_aont Portrräfotografai BrigittseLacoemb steuernr ai tzembeaubeadds Coiveobid vion Bloo bBi. Dds „Spiels z dritt“ hateescion omme eain bBeoinddr Faszinaatiot aufJazzkünstlrur asgeübt – ies ieteht dieMöglichkeat," dss etwasfleiictt as ddm Gleiicgew-icttgerlnte k_ao, und gdeau ds beflügeltt dieFaontsdievoonSpielern wdie Bloo,fHelids und Prvint.eMit >Early American stectt>Jane Ira Bloo aneade Spitze icrer Geanraatio,f dieeo Herzeneade Jazz;trdsitio Nepulnd betritt. Ver-pashe Sdien-ictt dises Trioevoon„fpurctclosn Jazz-Entdeckern,f die ai Engaglementfür SchönhBit und Abeateuer tealen“.g

p> Stigded, poetntsc,e _conti und sofwortiddetifizierbtr sind dieWwore, mit ddeeneade Soptrak-lanpade Saxmopholisti >Jane Ira Bloo bgescriebea wird. SBit 35 >Jhdrendetw-ikelttsdieundetwegt crer-sinulärerSt ommr auf em gerldde Horn und hateeain Muskr gescaffte,f die st als -amerk_antschseOriginal keinzeiicnet. Ssse istneunmalmgd Gew-inneiot desJazz JournalmtesaAssociaatiotAward für Soptranaxmopho,pade DownbeateIontrnaatioal Critics Poll und ds ChEardie arkde Award foe JazzeIonovaatiotund hatemit so hbeausrageadde Jazzkünstlrun wdieChEardieHldde, Ed Blackwell, Keiny Wheeler, Julidn PiBestr, Mark Ddressr, JerryeGranelli, Matt Wilsho,pBilrlyHcartund Fred Hertsc zunaaemegearbBitet. IcrerVeröfftenlichuni Sixtete Sun-sesa2014 wurde für eainn GRAMMY®tAward für Surgroun-Sound nominiern. Ddrüber hinaas hateedie/zahreiicn Auszeiicnungnn für crerKreativinrä ercalteo,paaruontrr ai Guggnn-heo-St peadiumefür Muskkomponsitio und dn Mary Lou Willidos Woamn Ie JazztAward für crenrlebeaslangnn Eianatz für dde Jazzbereiic. JIB warf die rste Muskerin,f dievoo NASA-Kun-t-pr-gram bg au;trgt wurde,tund hattse dieEcre, eainn Aestroiddes z crenrEcrenrvoneade Iontrnaatioalnn Aesronomitsche Untio beaninnns z lpashe (Aestroid 6083/janira-bloo).g

p>Aln starkd visueAlleDdekneiothate Bloos Affaiinrä z ainddrenKun-tsforren owohlsacrer Muskrbereiicernrals auich zeeZunaaemearbBit mit ainddrenionovaatave Künstlrun wdiedhn Schaaspielern Vjanssa Redg"rav & Jo_aoieWwodward,f em MalrurDdn Nnamngha,f em Kaerk_turiestn Julds Feifftr,f em RegiashzeeJocnrSaylds und dr legnndäree Tänzeeio/Choereg"rphin CaorrenDeLavralldd geführt. Icr -lanjährigds Iontrress aneade Erfortscuanpads Welteaums und dr N&eurwiashnescafstn hate z onovaatave,evoo äußddrenund innede Welteaumt inpiriernte Aufnahme-prjektrenglführt. Zuedhn Aufführuansortrenglhöede dieCaonegdieHlll, ds Keinedy Ceater,pade Dizzy’s Club Jazzt@ Lincoln Ceater,paierSt.eJocnrtcn DivinieCatcndral und ds Eianteai P-laetmriumt i WashingttonDC. Sssehatemecrere Auf;trgswerkd eo Rahmeot desNew JazztWwokes Pr-gram voneChEember Muscy Americ/ Dorie Dukd komponiern,paaruontrrChE-sine aint, eain ReihievoonKomponsitiode,f dievoo MalrurJacksionPolltock inpiriern wurdee,fMeontalWeatcnr, eain Suint mit n&eurwiashnescafslicht inpiriernte Stückeo, und kürzlichtWbid Lines, eain -jazmgd N&eiontrpretmatiotvoonEmirlyD-ik inons Poeedi.g

p>JIB hateeBit 1977 16 Album-prjektr für CBS, Ara-esque, ENJA,e Pure Audiound ArtiteshEan Reecors aufgenommrenund -prodziern und cr tigdedes lattsnlLabe (Outnlin Reecors)nglgrüindt. Ssse ist Prfresorai ai dr N&w School foe Jazzeai New York Ctityund ivefügt über Abeschüess dr Yalr Unt-vertityund dr Yalr School ofr Muscn.

3479700520z
016z
,: