SCHOLA CANTORUM
Trachea
Loading...
Art des Produkts:Pure Audio Blu-ray

Tone Bianca Sparre Dahl, Dirigent
Bjørn Kåre Odde, Geige
Frøy Aagre, Sopransaxophon
Marie Solum Gran, Horn
Niklas Sebastian Grenvik, Horn
Daniel Weiseth Kjellesvik, Horn
Julius Pranevicius, Horn

2.0 LPCM Stereo 24bit / 192kHz
5.0 DTS-HD MA 24bit / 192kHz
7.0.4 Auro-3D 96kHz
7.0.4 Dolby Atmos 48kHz

Dies bezieht sich nur auf die Pure Audio Blu-ray Audiokanäle.

29,90

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Unser Online-Shop ist bis zum 30. Dezember geschlossen.

Vorrätig

Beschreibung

Trachea, die Luftröhre. Eine Quelle der Transformation, in der der Atem eines Menschen zur schönsten, kraftvollsten, zärtlichsten Kunst verfeinert werden kann. Die Stimme ist das Urinstrument des Menschen, das die größten Tiefen unserer Gefühlslage auslotet. Die Schola Cantorum führt uns durch sechs einzigartige musikalische Landschaften, die etwas Grundlegendes gemeinsam haben: Es ist eine Musik, die den körperlichen und geistigen, den denkenden und fühlenden Menschen feiert – und gleichzeitig eine Herausforderung darstellt. Wer sind wir?

Bjørn Kåre Odde: Snilla Patea
Martin Ødegaard: Trachea
Ståle Kleiberg: Alt i universet
Bjørn Morten Christophersen: Oak and Mayfly
Karin Rehnqvist: When I close my eyes, I dream of peace
Frøy Aagre: Gloria

„Ich liebe den Chor – dieses Instrument, das so unberechenbar, so persönlich ist. Jedes Mitglied singt mit seiner eigenen Stimme und vermittelt seine persönliche Geschichte, und mein Ziel ist es, alles zu sammeln, zu vereinen und zu reinigen und hoffentlich den Eros, die tiefe und innewohnende Liebe, durch das Instrument zum Leuchten zu bringen. Egal, ob die Musik komplex oder einfach ist, das Ziel bleibt gleich: eine Energie und ein Timbre zu kultivieren, die mit der Komposition verschmelzen und sie zu etwas Größerem erheben als die Summe aller ihrer einzelnen Elemente. Bei dieser Begegnung, bei der jeder Einzelne Teil von etwas ist, das größer ist als er selbst, entsteht musikalischer Zauber. Das ist es, was ich suche. Jene Momente, in denen die Augen der Interpreten und unseres Publikums glühen. Dies ist der Moment, in dem ich weiß, dass es uns gelungen ist.“ – Tone Bianca Sparre Dahl, Dirigent

Seit der Gründung der Schola Cantorum durch den Komponisten Knut Nystedt im Jahr 1964 hat der Kammerchor der musikwissenschaftlichen Fakultät der Universität Oslo das vorrangige Ziel, zeitgenössische Chorwerke mit besonderem Schwerpunkt auf norwegischen und nordischen Komponisten zu präsentieren.

7041888524625
2019
2L
Chormusik, Kammermusik, Klassik
+ Hybrid-SACD
DXD 24bit / 352.8kHz
mShuttle: FLAC, MP3, MQA